Ihre Daten – unsere Verantwortung

Der Medizinische Dienst benötigt eine Vielzahl von Informationen zur Begutachtung und kommt daher täglich mit Versichertendaten in Berührung. Hier finden Sie Informationen zu Ihren Rechten und zu unserem Umgang mit Ihren Sozialdaten.

Versicherte haben einen Anspruch darauf, dass der Medizinische Dienst ihre Daten mit höchster Diskretion behandelt. Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten der Medizinische Dienst gespeichert hat und können diese auch einsehen.

Datenschutzbeauftragter

Medizinischer Dienst Berlin-Brandenburg
Stabsstelle Datenschutz/Recht
Heiko Klatt
Lise-Meitner-Straße 1
10589 Berlin
Telefon: 030 202023-5030
Telefax: 030 202023-5032
E-Mail: datenschutz@md-bb.org