Zum Inhalt springen

Nummer 9-23.5002

Medizinisch-juristische Fragen:

Das Sturzgeschehen in der Behandlungsfehlerbegutachtung

Inhalt

  • Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege
  • Sturzursachen, Risikoeinschätzung, Prophylaxemaßnahmen

Zielgruppe

Mitarbeitende in den Regressabteilungen, die auch Pflegevorwürfe bearbeiten oder dies zukünftig tun werden

Voraussetzungen und Kenntnisse

Es sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich.

Methode

  • Workshop
  • Präsentation
  • Fallbeispiele
  • Diskussion

Veranstaltungsform

Präsenzveranstaltung (ggf. Online-Seminar)

Dozentin 

Janet Metz
Dr. med. Michael Schmuck

Veranstaltungsort & Termin

Ortsangabe folgt:

11.05.2023
10:00 - 14:00 Uhr

Ortsangabe folgt:

17.10.2023
10:00 - 14:00 Uhr

Haben Sie Fragen?

Organisatorische Ansprechpartnerin

Diana Mißler

fortbildungen@md-bb.org

030 202023-7014

Organisation Fortbildungen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Dr. med. Michael Schmuck

michael.schmuck@md-bb.org

030 202023-6430

Referent Medizinisch-juritische Fragen